© 2017 by International Public Safety Gmbh. 

Damit es rund läuft

Für unsere Kunden entstehen durch den erheblichen Einsatz von Technologie und durch die Zunahme der Komplexität von Systemen neue Herausforderungen hinsichtlich der Erhaltung der Systeme, des möglichst effizienten Mitteleinsatzes, der langfristigen Sicherstellung der Verfügbarkeit und vieler weiterer erfolgs-abhängiger Faktoren.

  »Gerade bei sehr komplizierten Entscheidungen neigen wir dazu, Dinge zu vereinfachen, indem wir einige Gesichtspunkte und Informationen schlicht ignorieren« 

 

Das sagt der Entscheidungsforscher Ulrich Hoffrage von der Universität Lausanne. So lässt sich alles in klare Kategorien einteilen. Und damit fangen die Probleme an.

 

Wir bei IPS sind mit der Welt der öffentlichen Sicherheit vertraut, sind teilweise seit Jahrzehnten damit beschäftigt, unsere Kunden bei der Betriebsführung von Leitstellen und damit verbundenen Systemen zur Erfüllung ihrer Aufgabe zu unterstützen.

 

Wie bei International Public Safety ...

  • prüfen Ihre IT-LifeCycle-Prozesse und helfen Ihnen, eine Strategie zu entwickeln, ihr Kapital effizienter und näher an Ihren Kernaufgaben zu investieren

  • vergleichen Technologien und Systeme und erarbeiten daraus ablesbare Verbesserungen / Synergien bzw. Auswirkungen auf die Betriebsführung

  • analysieren System- und Prozessschnittstellen und geben Hinweise zur Optimierung dieser. (Hersteller, Serviceprozesse, etc.)